Über dieses ePortfolio

Über dieses ePortfolio

Dieses ePortfolio führe ich im Rahmen des Zertifikatprogramms Digitale Bildung.
Wie haben Sie den Einstieg in die E-Portfolio-Arbeit gefunden? Welche Lösungen haben Sie in Betracht gezogen? Für welche Lösung haben Sie sich entschieden? Warum? Bei dm-drogerie markt haben wir uns ein paar Mal mit der Idee eines ePortfolios für unsere Lernlinge und Studenten befasst. Einige Systeme kannte ich daher schon oberflächlich. Bevor ich mich aber für eine Lösung entschied, habe ich meinen Blickwinkel zunächst erweitert und die verschiedenen Möglichkeiten angeschaut, die im Leitfaden präsentiert wurden. Ich habe mir einige Systeme und Berichte durchgelesen. Ich bin immer sehr interessiert an Softwarelösungen und vor allem an ihren Möglichkeiten und Grenzen. Ich wollte mich mit dem Thema allerdings nicht zu intensiv beschäftigen und entschied mich daher rasch für ein CMS als passende Lösung. Eine meiner Webseiten läuft über Wordpress. Früher habe ich sie als umfassende Visitenkarte verwendet, um Arbeitsproben und Gedanken transparent zu machen. Mittlerweile verwende ich sie nur noch, um auf mein Xing-Profil zu verlinken. Da ich sowohl eine Domain als auch ein fertig eingerichtetes System parat hatte, habe ich mich dazu entschieden, Wordpress um einige Plugins zu erweitern, so dass sie für die ePortfolio-Arbeit anbietet und alle im Leitfaden beschriebenen Aspekte erfüllt.

Schreibe einen Kommentar